Friedenslicht 2013

Erschienen am 9. Dezember 2013 in Allgemein

Anne Segbers

 

Liebe Bonner DPSG-ler,

Im Jahr 2013 steht die Aktion Friedenslicht aus Betlehem in Deutschland unter dem Jahresmotto“Recht auf Frieden“. Damit möchten wir die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen aufgreifen, die in diesem Jahr seit 65 Jahren besteht. Dort wird zu Recht darauf hingewiesen, dass alle Menschen die gleichen Rechte auf “Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt” haben. Im 2. Artikel wird zudem ausgeführt, dass “jeder Anspruch auf alle in dieser Erklärung verkündeten Rechte und Freiheiten, ohne irgendeinen Unterschied, etwa nach Rasse, Hautfarbe, Geschlecht, Sprache, Religion, politischer oder sonstiger Anschauung, nationaler oder sozialer Herkunft, Vermögen, Geburt oder sonstigem Stand”, hat.Friedenslicht_2013_Plakat_Webvorschau

Wir laden herzlich alle Leiter ein, mit uns das Friedenslicht aus Köln zu holen. Dazu treffen wir uns am Sonntag, den 15.12. um 12.20 Uhr an Gleis 1 am Hbf, auf Höhe der Packstation. 

Um 18 Uhr findet unsere eigene Aussendungsfeier in St. Franziskus (Campanile) statt, zu der ihr und eure Truppkinder eingeladen seid. Auch eure Familien und Gemeindemitglieder sind willkommen. Das Licht wird dann bis Weihnachten in St. Franziskus und im Bonner Münster stehen. 

Wir freuen uns auf euch, eure BL

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*